Raumbeschrieb Zentrum Tannewäg

Saal
Der Hauptsaal mit 230 Sitzplätzen und die Empore mit weiteren 80 Sitzplätzen ergibt ein Total von 310 Sitzplätzen. Durch das Öffnen der Trennwand zwischen Bistro und Saal, kann der Raum nochmals um 100 weitere Sitzplätze erweitert werden (Konzertbestuhlung). Dazu kommt, dass die ganze Seitenwand des Saals zum Eingangsfoyer aus Glasschiebewänden besteht und auch hier die Möglichkeit besteht, diese zu öffnen. So entsteht ein grosser Raum mit einer Grundfläche von über 800 m2. Für eine Bankettbestuhlung mit Tischen ermöglicht der Saal eine Bewirtung von 240 Personen. Die EFRA bietet maximal 400 Stühle. Dazu kommen 40 Tische à 6 Sitzplätze/Tisch.

400 Plätze für Konzertstuhlung
250 Plätze für Bankettstuhlung

Bühne 14.20 x 5.50 (Breite x Tiefe) Meter, Höhe des Luftraums über Bühne 7 Meter, Höhe der Bühne über Zuschauerboden 90cm.
Leinwand 6 x 7 Meter (Breite x Höhe)
Starkstromanschluss CEE 63A

Technik
Licht, Fenster und Storen werde
n über Touchscreen-Bildschirm bedient.
Die Decke kann mit Licht farblich gestaltet werden. Der Raum kann mit Storen verdunkelt werden.

Tontechnik

Wird nur mit einem Techniker vermietet (Fr. 40.-/Std.). Die Interne BOSE-Soundanlage gestattet das Mischen von Bands und kleineren Musicals. Sie ist nicht geeignet für Konzerte mit erhöhten Anforderungen. Dafür stehen aber Starkstromanschlüsse zur Verfügung, welche für ein externes PA benutzt werden können. Ebenfalls ist ein Multicore mit 24 Anschlüssen im Boden verlegt. Es reicht von der Bühne in die Mitte des Saals.

Sanitäre Anlagen
WC Anlagen mit Duschen im Untergeschoss, Behinderten WC im Erdgeschoss. Das Untergeschoss kann mit einem Lift oder der Treppe erreicht werden.

Bistro
max. 100 Sitzplätze. Kann mit dem Saal verbunden werden.
Wand mit weisser Projektionsfläche, zwei Barelemente, Abwaschbecken, Kühlschrank.
Wireless auf Wunsch möglich.
Dimmbare Deckenleuchten.
Der Raum kann mit Storen verdunkelt werden.


Nebenräume im Untergeschoss
Alle Nebenräume sind mit Tischen und Stühlen versehen. Es gibt die Möglichkeit eine kleine Technikstation anzuschliessen, welche das Abspielen von CDs ermöglicht. Die Technikstation ist mit einem kleinen Mischpult ausgerüstet. Mikrophone, MP3 Player oder ähnliches können angeschlossen werden. In jedem Raum sind Boxen an der Decke vorhanden. Die Technik eignet sich für die Verstärkung von Gesprochenem, kleinere musikalische Einlagen, Präsentationen mit Ton oder Filmvorführungen. Projektionen sind an mindestens einer Wand im Raum möglich.
Jeder Raum ist mit Storen verdunkelbar.

 

Küche
Die Küche befindet sich im Untergeschoss. Sie ist so eingerichtet, dass bis zu 250 Personen bekocht werden können. In der Küche befinden sich: Ein grosser Bratkipper, Kippkessel, Kombi-Steamer mit 10 Einschubmöglichkeiten, 4 normale Kochfelder, Geschirrspühlmaschine, Stromanschlüsse für Friteuse, grosser und kleiner Kühlschrank, kleiner Gefrierschrank, 3 Rollwagen für Geschirr. Wir stellen kein Geschirr zur Verfügung.

 

EFRA EG 600                 EFRA UG