Corona-Virus - Schutzkonzept

Hier das Schutzkonzept der EFRA bezüglich Corona:

Corona-Virus - Information der Gemeindeleitung

Information 18 der Gemeindeleitung
24. Juni 2020

Liebe Gemeinde und EFRA-Besucher

Wir hoffen ihr seid alle wohl auf. Es ist wieder mal Zeit für ein kurzes Update von uns als Leitungsteam.
Seit dem letzten Update hat sich einiges getan. Wir konnten nach zweimonatiger Pause uns  endlich wieder physisch treffen und Gott gemeinsam die Ehre geben. Das war einfach großartig. So hat auch die Jungschi wieder gestartet mit vielen Kindern, der Männerabend wie auch  die Kleingruppen, um ein paar herauszupicken.

Gedanken für die Woche von Jörg Ambühl
Es geht auch anders. Tatsächlich - wir hätten es kaum geglaubt. Zuhause bleiben statt weggehen. Allein sein statt Party machen. Ruhe statt Lärm. Ein Buch statt Kino. Ein Spiel machen statt  gamen. Die Haare länger und verwuschelt statt topgestylt. Aufräumen und ausmisten statt  shoppen. Jesus statt Günter Jauch. Korinther statt Netflix. Einfach sein statt darzustellen.
Wahrlich, die Corona-Zeit hatte viel Gutes. Es gibt aber auch schwieriges wie Arbeitslosigkeit,  fehlendes Einkommen, Existenzängste, gesundheitliche Probleme und Unsicherheiten für die
Zukunft usw. Und jetzt geht es weiter - und das ist gut so, das ist Leben.
Es gibt einiges mit Jesus zu besprechen. Einiges, um ihm hinzulegen und abzugeben. Was nehmen wir mit? Und was haben wir gelernt? Was behalten wir bei?
Hoffentlich unter anderem die Erkenntnis, dass es auch anders geht. Und Jesus ist immer dabei, ob so oder anders.

Aktuelles Gemeindeleben
> Wir laden alle Mitglieder wie auch noch nicht Mitglieder herzlich an unsere GV ein, am Donnerstag 2. Juli 2020, 20.00 Uhr in der EFRA. Seid dabei. Hört rein, was sich in der  Gemeinde tut. Stellt eure Fragen. Gestaltet mit. Ihr seid wichtig, ohne euch geht es nicht.

Reinigungsfest vom Samstag, 13. Juni 2020
Vielen Dank euch großartigen Helfern. Ihr seid einfach spitze. Es hat Spass gemacht mit Jung  und Alt unser Haus zu putzen, zu lachen, auszutauschen und ein leckeres Znüni und Zmittag zu geniessen. Danke auch an die Organisatoren. Ihr habt das super gemacht.

ON 4 Teens
Mit dem momentanen Ausfall von Jeanine Schmidli als Kleingruppenleiterin einer Teenieladys  Kleingruppe, bin ich auf der Suche nach zwei Frauen, die gerne junge Ladys begleiten würden. Da auch eine grössere Jungsgruppe (fünf) im Sommer vom KidsTreff ins ON wechselt, bin ich  auch hier auf der Suche nach zwei Männern, welche die Jungs in einer Kleingruppe begleiten würden.
Wenn dein Interesse geweckt ist, dann melde dich doch bei mir: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ich beantworte dir gerne deine Fragen.

Wichtige INFOS zu den Gottesdiensten
> Bis auf weiteres braucht es immer noch ein Ticket.
> Es stehen neu mehr Tickets zur Verfügung, da wir die Reihen ein wenig näher stellen konnten. Dafür gibt es keinen Livestream mehr.
> Kein Händeschütteln und kein Umarmen, genügend Abstand während des Anlasses  und nach dem Anlass, gilt immer noch.
Danke für eure Rücksichtnahme und Verständnis.

Hoffentlich sehen wir uns am nächsten Sonntag und bis dahin alles gute und Gottes Segen auf
all deinen Wegen.

Bhüet Eu Gott!
S’Leitigsteam vo dinere Chile

Corona-Virus-Info's der Gemeindeleitung als PDF herunterladen